Märchenzeit - Märchenfestival: Zeit der Erzählkunst | Märchenstiftung

Märchenzeit - Zeit der Schweizer Erzählkunst

Die Märchenzeit ist eine jährliche Anlass zum Zweck der Förderung der Erzählkultur in der Schweiz. Mehr als 150 Erzählerinnen und Erzähler werden an über 100 Veranstaltungen Märchen, Sagen und Legenden frei erzählt. Das Motto 2018 lautet: "Zauberdinge". Tauchen Sie ein und lassen Sie sich in die Welt der Märchen entführen.

• Mäechenzeit 2019
Märchenzeit 2018
​​​​• Vergangene Märchenzeit 
Galerie

 

 

Märchenzeit 2019 - Wunsch und Wirklichkeit

Schweizer Erzählkunst zum Internationalen Jahr der Mässigung

Das diesjährige Motto der Märchenzeit 2019 heisst „Wunsch und Wirklichkeit “ und wird im Rahmen des Internationalen Jahres der Mässigung organisiert. Das Projekt der Mutabor Märchenstiftung findet dieses Jahr bereits zum elften Mal statt. Jeder Mensch hat Wünsche und wird von ihnen angetrieben. Davon erzählen die Volksmärchen, ob Zaubermärchen, Novellen oder Fabeln. Sei es, dass die Wirklichkeit nicht genug lebenswert ist, oder dass ein ganz grosser Wunsch die Heldinnen und Helden zum Aufbruch in die weite Welt treibt, Abenteuer sind ihnen sicher. Manche treffen auf Feen, die ihnen Wünsche erfüllen und verlieren trotzdem ihr Glück, andere wiederum, lassen sich von einem grossen Wunsch führen und ermöglichen so ein besseres Leben für alle. Meist aber braucht es Mut und ein wenig List, um ans Ziel der Wünsch zu gelangen.

Informatives zur Märchenzeit
• 2019 findet die Märchenzeit zum 11. Mal statt
• Es erzählen mehr als 150 Märchenerzähler/innen, begleitet von Musiker/innen
• Rund 100 Veranstaltungen werden zur Märchenzeit organisiert
• Die Zeitschrift Märchenforum widmet ihre81. Ausgabe der Märchenzeit 2018

Wann?
Im Märchen-Erzählkalender können Sie sehen, wann, wo und wer erzählt. Suchen Sie sich einen Anlass in ihrer Region aus oder machen Sie eine kleine Reise durch die Schweiz und lassen Sie sich in die Welt der Märchen entführen. Mit dem Märchen-Newsletter verpassen Sie keinen Anlass.

Trägerschaft
Die Mutabor Märchenstiftung hat dieses Projekt zur Förderung der Erzählkultur initiiert und so fliesst altes Brauchtum mit den Menschen von heute zusammen zu einer neuen Märchenkultur. 

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemappe

Märchenzeit 2018 - Zauberdinge

Schweizer Erzählkunst zum Europäischen Jahr des Kulturerbes

Das diesjährige Motto der Märchenzeit 2018 heisst „Zauberdinge“ und wird im Rahmen des Europäischen Jahres des Kulturerbes organisiert. Das Projekt der Mutabor Märchenstiftung findet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal statt. Märchen sind Spiegel von Entwicklungen der Gesellschaft. So tauchen in den Geschichten Dinge auf, die Wunder vollbringen können, wie ein Töpfchen, das von alleine kocht, oder ein Fisch, der Wünsche erfüllt, Aladins Wunderlampe und vieles mehr. Dass es nicht so einfach ist, mit den Zauberdingen umzugehen, ist eine der vielen Botschaften aus den Märchen, die auch in unserer heutigen Zeit aktuell ist.

Informatives zur Märchenzeit
• 2018 findet die Märchenzeit zum 10. Mal statt
• Es erzählen mehr als 150 Märchenerzähler/innen, begleitet von Musiker/innen
• Rund 100 Veranstaltungen werden zur Märchenzeit organisiert
• Die Zeitschrift Märchenforum widmet ihre 77. Ausgabe der Märchenzeit 2018

Wann?
Im Märchen-Erzählkalender können Sie sehen, wann, wo und wer erzählt. Suchen Sie sich einen Anlass in ihrer Region aus oder machen Sie eine kleine Reise durch die Schweiz und lassen Sie sich in die Welt der Märchen entführen. Mit dem Märchen-Newsletter verpassen Sie keinen Anlass.

Trägerschaft
Die Mutabor Märchenstiftung hat dieses Projekt zur Förderung der Erzählkultur initiiert und so fliesst altes Brauchtum mit den Menschen von heute zusammen zu einer neuen Märchenkultur. 

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemappe

Vergangene Märchenzeit

Seit 2009 organisiert die Mutabor Märchenstiftung mit zahlreichen Erzählenden die Märchenzeit, eine Zeit der Erzählkunst zu einem bestimmten Motto, angelehnt an das Thema des jeweiligen Internationalen Jahres. Zu Beginn auf eine Zeitspanne begrenzt, konnte die Märchenzeit seit 2016 auf ein Jahresmotto ausgeweitet werden. Die Veranstaltungen der Märchenzeit stehen unter dem Patronat der Schweizerischen UNESCO-Kommission.

  • Märchenzeit 2017: Freundschaft im Märchen - zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus

  • Märchenzeit 2016: Märchenreise um die Welt - zum Internationalen Jahr der Geografie

  • Märchenzeit 2015: Heimat – die Schweiz erzählt, zum Internationalen Jahr des Bodens

  • Märchenzeit 2014: Säen, wachsen und ernten - zum Internationalen Jahr des Family farming

  • Märchenzeit 2013: Wasser des Lebens - zum Internationalen Jahr des Wassers

  • Märchenzeit 2012: Gemeinsam stark! - zum Internationalen Jahr der Kooperativen

  • Märchenzeit 2011: Wunderbaum und Zauberwald - zum Internationalen Jahr des Waldes

  • Märchenzeit 2010: Märchen verbinden Kulturen - zum Internationalen Jahr der Annäherung der Kulturen

  • Märchenzeit 2009: Vom Mond und anderen Himmelsgestirnen - zum Internationalen Jahr der Astronomie

Galerie

 

Kleine Impressionen Märchenzeit 2009 bis 2016