Märchen-Erzählkalender

Im Märchen-Erzählkalender werden Erzählanlässe veröffentlicht, bei denen überlieferte Märchen frei erzählt werden. Jährlich werden über 600 Anlässe publiziert. Er ist eine wichtige Dokumentation für die Erzählkunst in der Schweiz und im angrenzenden Ausland. 
 

Lassen Sie sich zum Märchen hören einladen:

Newsletter abonnieren

Gratis: Erzählkalender-App

Spielregeln Erzählkalender

 

Wann
Dienstag, 17. Oktober 2017, 15.00 Uhr
Was
Kleiner Zwerg, Das Mäuschen und das kleine hinkende Kätzchen, Der Königssohn und das Kätzchen, Vater Bär
Wer
Hutter Anna
Wo
Bücherei
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 17.00
Was
"Eine grosse Märchenwelt in einem kleinen roten Rucksack" Begib dich auf einen Märchenspaziergang und sei Mitgestalter. Willst du Märchen von Räubern oder Rittern hören oder lieber von Gänsen und Füchsen oder doch lieber von Feen und Zwergen oder Prinzessinnen und Zauberern oder...? Für Kinder ab 5 Jahren
Wer
Anna Cathomas (Anna la raquintadra)
Wo
beim Parkplatz Crest Tschuppina beim Restaurant Tödi
Ort
CH-7165 Brigels
Info
Reservation bis 12.00 Uhr bei Surselva Tourismus Info Brigels, Tel 081 941 13 31; 8.00 CHF pro Person
Wann
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18 Uhr
Was
"Märchen von vielerlei Freundschaft" Kommen Sie doch mit auf die Reise bei Musik, Speis und Trank
Wer
Anna Gutzwiller, Inge Richard, Musik Duo H2o
Wo
Restaurant Tierpark Dählhölzli. Tierparkweg 2
Ort
CH-3005 Bern
Info
info@daehlhoelzli.ch Tel: 031 351 18 94 Vermerk Märchenabend ( spez. Kostform bitte mitteilen Preis: Fr. 45.- exkl. Getränke
Wann
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19.30 - 21.30
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Ein Blick auf die andere Seite - Märchen vom Werden und Vergehen
Wer
Martina Frey und Susanne Christian (Gasterzählerin)
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:30
Was
Märchen über Freundschaft
Wer
Barbara Isler, Brigitte Rasper, Susanne Känel; Gisela Bolliger
Wo
Nidau, Kirchgemeindehaus; Aalmattenweg 49
Ort
CH-2560 Nidau
Info
Eintritt frei Wir freuen uns über eine Kollekte Besuchen Sie und gerne unter: www.maerchen-hoeren.ch
Wann
Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:00
Was
" Roti Rösli im Garte" 15 Jahre Aarauer Erzähltreff! Der Jubiläumsanlass mit Ilona Kocsis an der Querflöte. Märchenabend für Erwachsene. "Märchen und Lieder" das Saisonthema des Aarauer Erzähltreffs zum europäischen Jahr des kulturellen Erbes.
Wer
Aarauer Erzähltreff: Annemarie Euler, Monika Hirt, Iris Meyer, Marie-Christine Thury, Esther Wirz
Wo
Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Ort
CH-5000 Aarau
Info
Mit Tee und Gebäck in der Pause inbegriffen. Eintritt Fr. 15.-, Anmeldung erwünscht unter m.aerchen@yetnet.ch oder 056 441 89 12
Wann
Freitag, 20. Oktober 2017, 18.30
Was
Sagenwanderung in den Beatushöhlen. Sagen & Märchen über die Weisheit der Unterwelt. Heimische Sagen, Märchen & Mythen frei erzählt und erlebt in der Unterwelt des Berner Oberlandes. Begehung der unbeleuchteten Beatushöhlen mit Kerzenlaternen. Erlebnis der magischen Welt im Drachenberg.
Wer
Sagenwanderer Andreas Sommer
Wo
Beatushöhlen
Ort
CH-3800 Beatushöhle
Info
Wanderzeit ca. 1h, CHF 40.-/20.- (Erw./Kinder von 7 bis 16), Familien CHF 100.-, Anmeldung bis am Vortag: Tel 079 241 68 70, E-Mail info@animahelvetia.ch
Wann
Freitag, 20. Oktober 2017, 19.00h
Was
AltWeiberFrühling, eine Begegnung mit verschiedenen Gesichtern der Alten Frau in Geschichten und Märchen, musikalisch, visuell und mündlich
Wer
von Claudia Capaul und Christine Kradolfer
Wo
im Saal der Freien Gemeinschaftsbank, Meret Oppenheim Str.10
Ort
CH-4002 Basel
Info
freier Austritt (Empfehlung Fr.20.-)
Wann
Freitag, 20. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Was
Stubete mit Freundschaftsgeschichten und Musikbegleitung
Wer
www.erzaehlkultur-aaretal.ch Anna Gutzwiller, Christine Huber, Michaela Reichert
Wo
bei Familie Huber, Dreibergstrasse 2
Ort
CH-3629 Oppligen
Info
20.- Anmeldung erwünscht ab 24.September Tel.031 8385076 /Email: christinehuber@gmx.ch
Wann
Samstag, 21. Oktober 2017, 13.30 Uhr / 14.30 Uhr
Was
Märchen für Kinder ab 3 Jahren Dauer 30 Min.
Wer
Theres Nauer
Wo
Herbstmarkt Freienbach
Ort
CH-8807 Freienbach
Info
Keine Reservation nötig
Wann
Samstag, 21. Oktober 2017, 17:00 - ca. 22.15 / Talfahrt 22.45 nach Goldau und Vitznau
Was
ES WAR EINMAL AUF DER RIGI... Wir entführen Sie in die zauberhafte Welt der Geschichten und die BärgGnuss Crew verwöhnt Sie mit märchenhaften Speisen. (Kinder ab 8 Jahren)
Wer
Susanna Ackermann-Wittek und Monika Wieland
Wo
Restaurant BärgGnuss Rigi Staffel
Ort
CH-6410 Rigi Staffel
Info
Infos und Reservation unter Restaurant BärgGnuss www.rigi.ch
Wann
Samstag, 21. Oktober 2017, 18.30
Was
Von Jägern, Fischern und anderen Glücklichen; Im Ucliva können Sie Wild mal anders erleben! An diesem Abend kommen Mund und Ohren voll auf Ihre Kosten. Sie geniessen ein wildes GaumenFreudeMenü und dürfen dazu passende Märchen hören.
Wer
Anna Cathomas (Anna la raquintadra)
Wo
Hotel Ucliva, Darums 10
Ort
CH-7158 Vuorz/Waltensburg
Info
Infos und Anmeldungen: Hotel Ucliva, Tel 081 941 22 42 oder info@ucliva.ch; 79.00 CHF für Apéro, 3-Gang-Menü und Märchenprogramm
Wann
Samstag, 21. Oktober 2017, 19:00 - ca 20:30 Uhr
Was
Freundschaft im Märchen
Wer
Heidi Bracher und Ines Henner
Wo
Kulturstube Ziegelhof, Meyer-Wiggli-Str. 15
Ort
CH-4410 Liestal
Info
Eintritt frei, Kollekte / Heidi Bracher 079 539 54 74 Ines Henner 076 430 70 09
Wann
Sonntag, 22. Oktober 2017, 14.00 - 14.30 Uhr / 15.30 - 16.00 Uhr
Was
Wie der Zwerg sein Glöcklein verlor und andere freche Zwergenmärchen. Märchenfest Münchenstein 21. - 22. Oktober 2017
Wer
Andrea Bitterlin und andere KünstlerInnen
Wo
Rudolf Steiner Schule
Ort
CH-4142 Münchenstein
Info
CHF 6.00 www.rssm.ch
Wann
Dienstag, 24. Oktober 2017, 10.15 Uhr
Was
Das Mäuschen und das kleine hinkende Kätzchen, Vater Bär, Die zwei Wiesenmäuse
Wer
Hutter Anna
Wo
Waldwanderung
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Dienstag, 24. Oktober 2017, 10.15 Uhr
Was
Das Mäuschen und das kleine hinkende Kätzchen, Vater Bär, Die zwei Wiesenmäuse
Wer
Hutter Anna
Wo
Waldwanderung
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.30Uhr
Was
Freunde sind wie Sterne du kannst Sie nicht immer sehen aber sie sind immer da
Wer
Erzählerin Renate de Simoni, Musik Marco de Simoni
Wo
Pro Pallium, Leberngasse 19
Ort
CH-4600 Olten
Info
20Fr www.maerchenkorb.ch
Wann
Mittwoch, 25. Oktober 2017, 13:00 Uhr
Was
Märchen am Weg. Für alle Menschen ab 12 Jahren.
Wer
ZÜRCHER MÄRLILÜÜT: Gayatri Neumeier
Wo
Sihlcity Kirche, Kalanderplatz 6 (im Zentrum des Sihlcity, hinter dem Kamin)
Ort
CH-8045 Zürich
Info
Eintritt frei. Infos: zuercher.maerlilueuet@gmx.ch
Wann
Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18 Uhr
Was
"Märchen von vielerlei Freundschaft" Kommen Sie doch mit auf die Reise bei Musik, Speis und Trank
Wer
Anna Gutzwiller, Inge Richard, Musik Duo H2o
Wo
Restaurant Tierpark Dählhölzli. Tierparkweg 2
Ort
CH-3005 Bern
Info
info@daehlhoelzli.ch Tel: 031 351 18 94 Vermerk Märchenabend spez. Kostform bitte mitteilen
Wann
Mittwoch, 25. Oktober 2017, 19.30 - 21.00
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Herzerwärmende Augenblicke - alles Gold und Silber bedeutet nichts ohne die Liebe. Die Liebe die uns trägt, einhüllt und nährt...
Wer
Sibylle Amrein und Brigitta Gemsch
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 10.00 Uhr
Was
Märchen zum Gespräch: Die zwölf Brüder
Wer
Bettina von Hanffstengel
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B, Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei
Ort
DE-90403 Nürnberg
Info
www.kubiss.de/fuchs
Wann
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Was
Brot und Salz
Wer
Hella Zorica, Christine
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B
Ort
DE-90403 Nürnberg Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei Nürnberg
Info
www.kubiss.de/maerchen-im-turm
Wann
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:30
Was
Märchen über Freundschaft
Wer
Barbara Isler, Brigitte Rasper, Susanne Känel; Gisela Bolliger
Wo
Kirchberg BE, Kirchgemeindehaus; Froberg 2
Ort
CH-3422 Kirchberg
Info
Eintritt frei Wir freuen uns über eine Kollekte
Wann
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Was
Märchen in der Kirche -- Was das Leben reich macht
Wer
Dietrich Seyffer
Wo
CityKirche Matthäus, Luzern, Seehofstrasse/Hertensteinstrasse
Ort
CH-6004 Luzern
Info
Der Eintritt ist frei - Kollekte am Ausgang
Wann
Freitag, 27. Oktober 2017, 15-19 Uhr
Was
Seminar 3 Brüder - eine Aufgabe
Wer
Helga Petri und Marlies Kost
Wo
bei Marlies Kost
Ort
DE-89197 Weidenstetten
Info
55,-- € für das 2-Tage-Seminar, Reservation bei Helga Petri oder Marlies Kost
Wann
Freitag, 27. Oktober 2017, 19.30 - 21.30
Was
Der Apfel im Märchen
Wer
Conchi Vega und John Odermatt , Musik - Susann Bächi
Wo
Theater 111, Grossackerstrasse 3
Ort
CH-9000 St. Gallen
Info
Ein Erzählabend mit Musik Erzählende Conchi Vega, John Odermatt Musik Susann Bächi In der nordischen Sage ist Göttin Iduna die Hüterin der goldenen Äpfel. Sie verliehen ewige Jugend und Unsterblichkeit. In Russland kreist auf silbernem Teller ein goldener Apfel, der ganze Länder hervorbringt. Und wer hierzulande die Liebe einer Person gewinnen wollte, musste geheimnisvolle Buchstaben auf einen Apfel schreiben und diesen der betreffenden Person zu essen geben. Ein Abend über und um den A
Wann
Freitag, 27. Oktober 2017, 19.30 - ca. 21.00 Uhr
Was
MÄRCHENABEND FÜR ERWACHSENE, von Speck, Farben, Wasser und Schuhen die passen
Wer
Ruth Bircher und Carmela Saputelli, Musik Sepp Bircher
Wo
Teehaus Umami, Schulhausstr. 1
Ort
CH-6330 Cham
Info
Anmeldung: info@teehaus-umami.ch / 041 78 020 78 Kosten inkl. Tee und Gebäck aus dem Teehaus, CHF35.00
Wann
Freitag, 27. Oktober 2017, 20.00 Uhr
Was
Märchen zum Thema Freundschaft
Wer
Katherine Baader, Andrea Bitterlin und Magdalena Gisin,
Wo
Ortsmuseum, Bushaltestelle Kirchstrasse
Ort
CH-4415 Lausen
Info
Anmeldung nicht nötig, für Fragen: K. Baader: 061 931 27 67, M. Gisin: 079 363 26 71, A. Bitterlin: 079 305 00 70 Austrittsempfehlung: 20 Franken
Wann
Freitag, 27. Oktober 2017, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Was
Märchen von der Freundschaft
Wer
Christiane Werner, Gayatri Neumeier, Silvia Vieli
Wo
Praxis Katrin Marti, Brunngasse 45
Ort
CH-8400 Winterthur
Info
Reservation bei Christiane Werner: rachel.maurer@gmx.ch oder bei Gayatri Neumeier: info@mittenimleben.ch/ Natel: 076 212 2928 Kollekte, inklusive Apèro
Wann
Samstag, 28. Oktober 2017, 10-17Uhr
Was
Seminar Drei Brüder - eine Aufgabe
Wer
Helga Petri und Marlies Kost
Wo
Olegasse 3
Ort
DE-89197 Weidenstetten
Info
55,--€ für das ganze Seminar (2 Tage) Reservation bei Helga Petri oder Marlies Kost
Wann
Samstag, 28. Oktober 2017, 20h
Was
Ein Abend für die Sinne, Erzählungen und orientalischer Tanz, gleiches Programm wie im 2015
Wer
Erzählerin Karin Lüthi, Tanz Susanna Finotello
Wo
Reformierte Kirche Düdingen, Hasliweg 2
Ort
CH-3186 Düdingen
Info
Kollekte, Anmeldung erwünscht, info@maerlizouber.ch oder per SMS 079 387 06 47
Wann
Sonntag, 29. Oktober 2017, 16.00
Was
Ein Märchenhaftes Zvieri
Wer
Eveline Stenzel, Erzählen; Michelle Stenzel musikalische Umrahmung
Wo
Dorfmitti oder neu: Restaurant Kreuz, Solothurnstrasse 2, im Theatersäli
Ort
CH-3303 Jegenstorf
Info
Reservation erwünscht, Info unter 079 322 31 42 oder epwy@gmx.ch Preis Fr. 20.- / 10.-
Wann
Sonntag, 29. Oktober 2017, 16:00 Uhr
Was
Ein zauberhafter Märchennachmittag. Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Olga Lehner, Charles Garaventa und Dorastochter erzählen Märchen aus aller Welt. Musikalische Begleitung: Lea Hugentobler
Wer
Olga Lehner, Charles Garaventa, Dorastochter und Lea Hugentobler
Wo
Im Saal zum Heuboden / Wein und Gemüse Umbricht / Dorfstrasse 55
Ort
CH-54017 Untersiggenthal
Info
Anmeldung erwünscht: bei Evelyn Hartmann / Dorastochter: 079 824 80 13 / info@dorastochter.ch
Wann
Sonntag, 29. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Was
Benefizabend zugunsten von Erzähler ohne Grenzen
Wer
Helga Petri und Charles Aceval
Wo
Club Voltaire, Haaggasse 26/2
Ort
DE-72070 Tübingen
Info
Tel. 07071/51524 Preis ?
Wann
Dienstag, 31. Oktober 2017, 19.00
Was
SAMAIN. Wir feiern das keltisches Neujahrsfest auf dem Schlossplatz (Gemeindeverwaltung) Aesch, ab 18.00 mit einem grossen Feuer. Ihr könnt Eure mitgebrachte oder die am Fest gekaufte Wurst braten. 19.00 Etwas gruselige Geschichten und Märchen mit Monika Starck-Karrer. Musik Leiser Pipi Band. Verkauf von Kürbissuppe, Würsten und Getränken. Komm an diese mystische Nacht!
Wer
Monika Starck-Karrer
Wo
im Alice Meyer-Saal
Ort
CH-4147 Aesch
Info
Eintritt frei
Wann
Dienstag, 31. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Was
Sagenhafte Wandernacht zu SAMHAIN oder eben HALLOWEEN
Wer
Hanni Golling
Wo
Unterwegs in den Wäldern von Wikon
Ort
CH-4806 Wikon
Info
Anmeldung per E-Mail an: golling@bluewin.ch oder 079 218 80 23 oder auf der Website: www.sagenhaftewandernacht.ch Kosten: CHF 20.00 inkl. kulinarische Pausenüberraschung
Wann
Mittwoch, 1. November 2017, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Was
Von Freunden und Freundschaften - Ein Floh, der sich nicht an Abmachungen hält, Vorurteile, die sich in Luft auflösen, zwei Nachbarn, die sich auf ganz spezielle Art einigen können …
Wer
Erzählerin und Musik: Monika Geiser
Wo
Etagère - Blumen, Café & mehr, Dorfstrasse 11
Ort
CH-3176 Neuenegg
Info
Reservation erwünscht: info@monetagere.ch oder 031 741 35 35, Kollekte
Wann
Donnerstag, 2. November 2017, 19.30 - 21.00
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Von der Mühsal zur Leichtigkeit! Die Arbeit soll nicht umsonst gewesen sein… erfreuen wir uns am Glück und der Lebenszufriedenheit!
Wer
Sonja Riedi und Romy Zweili
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Freitag, 3. November 2017, 18.30
Was
Sagenwanderung in den Beatushöhlen Von Geistern, Wintersennen und Armen Seelen - Unheimliches aus der Sagentruhe. Heimische Sagen, Märchen & Mythen frei erzählt und erlebt in der Unterwelt des Berner Oberlandes. Begehung der unbeleuchteten Beatushöhlen mit Kerzenlaternen. Erlebnis der magischen Welt im Drachenberg.
Wer
Sagenwanderer Andreas Sommer
Wo
Beatushöhlen
Ort
CH-3800 Beatushöhle
Info
Wanderzeit ca. 1h, CHF 40.-/20.- (Erw./Kinder von 7 bis 16), Familien CHF 100.-, Anmeldung bis am Vortag:Tel 079 241 68 70, E-Mail info@animahelvetia.ch
Wann
Freitag, 3. November 2017, 19.00
Was
Märchen für Erwachsene
Wer
Gabriela Stehli
Wo
Arvenweg 27
Ort
CH-8404 Winterthur
Info
Anmeldung erwünscht 052 242 43 62 oder gabriela.stehli@bluewin.ch
Wann
Freitag, 3. November 2017, 19.30 Uhr
Was
Stubete mit Freundschaftsgeschichten und Musik
Wer
www.erzaehlkultur-aaretal.ch, Anna Gutzwiller, Christine Huber, Rosalie Messerli, Michaela Reichert
Wo
Öle Mühletal, Besammlung bei Mühle Strahm (Parkplatz)
Ort
CH-3110 Münsingen
Info
20.- Anmeldung erwünscht ab 24. September tel. 031 8385076 Email: christinehuber@gmx.ch
Wann
Freitag, 3. November 2017, ab 19:00 Uhr Bar und Apéro riche, 20:00 Uhr Märchenbeginn
Was
Märchen vom Leben und der Liebe
Wer
Barbara Büchi, Regina Messer, Annemaja Björk/ Musikalische Begleitung Claudia Büttler
Wo
Färbi, St. Urbanstrasse, Wegbeschreibung siehe www.faerbi.com
Ort
CH-4900 Langenthal
Info
Eintritt Fr. 20.-/ Fr. 15.- für Färbi-Mitglieder/ Fr. 10.- für Jugendliche bis 18, Studenten und Lehrlinge. Organisation: Susanna Ritschard
Wann
Samstag, 4. November 2017, 18:00 Uhr
Was
Märchen von wahren und anderen Freunden. Ein Märchen- und Geschichtenabend über die Freundschaft für alle Menschen ab 10 Jahren.
Wer
Susanne Christian, Silvia Gubler, Franz Schär, Jean Duconte
Wo
Le Toit des Saltimbanques, Grand-Rue 70
Ort
CH-2608 Courtelary
Info
Mit Kürbissuppe, Käse & Dessert. Gaben für das Buffet sind herzlich willkommen! Reservation: 032 944 22 43 Kollekte
Wann
Samstag, 4. November 2017, 20.00 Uhr
Was
Aufwach-Märchen im Voll-Mondschein. Über den Mensch und das Tier, die ganz Kleinen und die, die grösser sind als wir. Über den Tod, die Ewigkeit und das Herz, die Stille und dessen alltäglicher Terz. Über die Freude und das Leben und die, die – komme was wolle – beides nimmermehr aufgeben. Über Wesen aus aller Welten, über dich und über mich, was tun wir sehr oft und was viel zu selten? Ein Abend für Erwachsene zum geniessen, vergessen und sich wieder erinnern.
Wer
Genesina Mara Cazzato
Wo
Volkshaus Stauffacherstrasse 60, im grünen Saal
Ort
CH-8004 Zürich
Info
Eintritt Fr. 25.- ACHTUNG: Da die Platzzahl limitiert ist, können die Tickets ausschliesslich über den Vorverkauf unter der Nummer 076 585 69 96 erworben werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Vor dem Anlass und während der Pause, ist für Sie eine kleine Bar im 1. Stock geöffnet. Siehe Leuchttafel im Erdgeschoss am Eingang direkt neben Restaurant.
Wann
Samstag, 4. November 2017, 20.30 Uhr
Was
Märchen von Treue, Freundschaft und Liebe. Wir hören Geschichten von der Gastfreundschaft, von treuen und untreuen Freunden und von der alles überstehenden Liebe.
Wer
Erzähler: Hasib Jaenike; Musik: Thomas Keller
Wo
Kellertheater, Schlosstrasse 6
Ort
CH-3550 Langnau i.E.
Info
www.tipo.ch, CHF 25.- / 15.-
Wann
Sonntag, 5. November 2017, 11.00 Uhr
Was
HALLO, MEIN FREUND! Märchen für Erwachsene zum Thema Freundschaft
Wer
Moniue Muri, Ruth Kammermann und Daniela Raimann; Musik: Fränzi Barell und Anita Stolz
Wo
Physiotherapie Monique Muri, Baslerstrasse 11 (Eingang Brunnmattstrasse)
Ort
CH-4106 Therwil
Info
Eintritt Fr. 20.- beschränkte Platzzahl, Reservation erforderlich bis am 3.11.: Tel. 061 721 23 50 oder physiopraxis.muri@intergga.ch
Wann
Sonntag, 5. November 2017, 11.00 Uhr - ca 12.30
Was
Märchen im Gleichklang mit Flöte ... es war einmal ein Junge der spielt die Flöte leise und zart, die Melodie ertönt heute noch ... Matinee im offenen Wohnzimmer des Qaurtiertreffs Enge. Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene
Wer
Susanna Ackermann-Wittek und Josef Manser mit Orchester
Wo
Quartiertreff Enge, Gablerstrasse 20
Ort
CH-8002 Zürich
Info
Eintritt frei - Kollekte www.quartiertreff.ch Infos unter susanna.ackermann@bluewin.ch www.contatto-bfo.ch
Wann
Sonntag, 5. November 2017, 14.30h
Was
Wilde Geschichten im Tschuggo Forest
Wer
Sibylle Baumann, Erzählerin
Wo
Galerie Katz Contemporary, Talstrasse 83
Ort
CH-8001 Zürich
Info
Keine Reservation, Erzählzeiten 14.30h und 15.30h (jeweils 30 Minuten)
Wann
Sonntag, 5. November 2017, 17:00 Uhr
Was
Märchen von wahren und anderen Freunden. Ein Märchen- und Geschichtenabend über die Freundschaft für alle Menschen ab 10 Jahren.
Wer
Susanne Christian, Silvia Gubler, Franz Schär, Jean Duconte
Wo
Marionetten Theater im Waaghaus, Marktgasse 25
Ort
CH-8400 Winterthur
Info
mit Knabbereien und Getränken. Reservation: 079 944 27 19. Kollekte
Wann
Mittwoch, 8. November 2017, 19.30
Was
„Gold , Glanz und Mythos“ Märchenabend
Wer
Christa Ruggaber
Wo
Boutique Tausendschön Rathausgasse 21
Ort
CH-4800 Zofingen
Info
Reservation: ruggaber.maerchenwelt@bluewin.ch, oder 079 657 48 22
Wann
Mittwoch, 8. November 2017, 19.30 - 21.00
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Von der Lust, der Liebe und der Leidenschaft ….die oft Leiden schafft! Sinnliche Geschichten aus aller Welt für prickelnde Stunden.
Wer
Heike Freiesleben und Tina Frank
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Freitag, 10. November 2017, 20.00 Uhr
Was
Märchen zum Thema Freundschaft
Wer
Katherine Baader und Magdalena Gisin
Wo
Käffeli L25
Ort
CH-4419 Lupsingen
Info
Anmeldung nicht nötig. Für Fragen: K. Baader: 061 931 27 67, M. Gisin: 079 363 26 71 Austrittsempfehlung 20 Franken
Wann
Freitag, 10. November 2017, 20:00
Was
"Der Sündenesser" eine schottische Sage, mit Orgel und Harfe. Ein Mann kehrt zurück aus der Ferne und will Rache üben, doch sein Fluch wendet sich gegen ihn. Eine düstere, atmosphärische Sage von den schottischen Hebrideninseln.
Wer
Iris Meyer, Flora Dietiker (Musik)
Wo
Ref. Kirche
Ort
CH-5032 Aarau Rohr
Info
Kollekte zur Deckung der Unkosten, unter dem Patronat der Ref. Kirche Buchs-Rohr. Mehr Information unter www.maerlifee.ch
Wann
Samstag, 11. November 2017, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
Was
Märchen aus aller Welt anlässlich der Schweizer Erzählnacht
Wer
Erika Hoffmann, Roli Trümpi, Conchi Vega, begleitet von der Liederfrau Regina Trümpi
Wo
Turmstube der Kirche Fluntern, Gellertstr. 1
Ort
CH-8044 Zürich
Info
Anmeldung erwünscht bei Erika Hoffmann rik_hoffmann@yahoo.de 044 271 15 07 Eintritt Fr. 25.- / AHV und Stud. Fr. 20.-
Wann
Samstag, 11. November 2017, 20.15 Uhr
Was
Im Garten der Liebe Orientalische Liebesgeschichten
Wer
Erzählerin: Anna Maria Läderach, Oud (Orientalische Laute): Nehad el Sayed
Wo
Katakömbli
Ort
CH-3000 Bern
Info
Büchi Optik, 031 311 21 81, reservation@katakoembli.ch Fr. 25,-
Wann
Sonntag, 12. November 2017, 11.00 Uhr
Was
HALLO, MEIN FREUND! Märchen für Erwachsene zum Thema Freundschaft
Wer
Monique Muri, Ruth Kammermann, Daniela Raimann; Musik: Anita Stolz und Fränzi Barell
Wo
Bio Bistro, Dornacherstrasse 192 (Gundeldingerfeld)
Ort
CH-4053 Basel
Info
Eintritt Fr. 35.- (inkl. Freundschaftssuppe, Brot, Hobelkäse und ein Getränk!) Reservation erforderlich bis am 3.11. aus "suppentechnischen Gründen": Tel: 061 721 23 50 oder physiopraxis.muri@intergga.ch
Wann
Sonntag, 12. November 2017, 14.00
Was
Märchenspaziergang Eigen-Sinn
Wer
*Reingard Fuchs
Wo
Start am Tiergartenvorplatz
Ort
DE-90480 Nürnberg
Info
Beitrag 8/4€, Dauer: 14-15:30 info:Märchenerzählerei Nürnberg www.kubiss.de/fuchs Empfehlung: Witterungs- gerechte Kleidung Sitzkissen für die Baumstämme Picknick- proviant für „Danach“
Wann
Donnerstag, 16. November 2017, 19.30 - 21.00
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Tu deiner Seele des öftern etwas Gutes - erzähle ihr ein Märchen.
Wer
Gabriela Bonetti und Christel Müller
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Donnerstag, 16. November 2017, 20.00
Was
Märchen und improvisierte Geschichten über die LIEBE
Wer
Brigitte Hirsig
Wo
Aula Brügg
Ort
CH-2555 Brügg
Info
Kollekte
Wann
Donnerstag, 16. November 2017, 20:00
Was
"Dr Sidi Abdel Assar vo El Hama" ein Abend mit orientalischen Märchen, für Erwachsene. "Märchen und Lieder" das Saisonthema des Aarauer Erzähltreffs zum europäischen Jahr des kulturellen Erbes.
Wer
Aarauer Erzähltreff: Annemarie Euler, Monika Hirt, Iris Meyer, Renate De Simoni, Marie-Christine Thury, Esther Wirz
Wo
Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Ort
CH-5000 Aarau
Info
Mit Tee und Gebäck in der Pause inbegriffen. Eintritt Fr. 15.-, Anmeldung erwünscht unter m.aerchen@yetnet.ch oder 056 441 89 12
Wann
Donnerstag, 16. November 2017, 20h
Was
Die Letzten beissen die Wölfe - Schauerliche und rätselhafte Geschichten
Wer
Sibylle Baumann, Erzählerin
Wo
Gemeindebibliothek Rafz, Dorfstrasse 9
Ort
CH-8197 Rafz
Info
Reservation erwünscht: 044 869 24 27 oder bibliothek.rafz@shinternet.ch
Wann
Freitag, 17. November 2017, 17:30 Uhr
Was
Bsunderi Fründschafte. Dorastochter erzählt Tier-Märchen von allerlei wackeren und listigen Freunden. Für die ganze Familie. Kinder ab 6 Jahren. Musik: Stefan Gröber
Wer
Dorastochter erzählt... / Stefan Gröber musiziert...
Wo
Gemeinschaftsraum Hard
Ort
CH-8408 Winterthur
Info
Anmeldung bei Regina Dürrenmatt: 079 415 72 08 / redue@bluewin.ch / Eintritt HärdlerInnen: CHF 10 / andere CHF 20
Wann
Freitag, 17. November 2017, 20:00
Was
"Der Sündenesser" eine schottische Sage, mit Orgel und Harfe. Ein Mann kehrt zurück aus der Ferne und will Rache üben, doch sein Fluch wendet sich gegen ihn. Eine düstere, atmosphärische Sage von den schottischen Hebrideninseln.
Wer
Iris Meyer, Flora Dietiker (Musik)
Wo
Ref. Kirche
Ort
CH-5032 Aarau Rohr
Info
Kollekte zur Deckung der Unkosten, unter dem Patronat der Ref. Kirche Buchs-Rohr. Mehr Information unter www.maerlifee.ch
Wann
Samstag, 18. November 2017, 11.30 / 13.30 Uhr
Was
Öpfel, Nuss & Bire - Weihnachten wie zu Grossmutters Zeiten. Volksmärchen für Erwachsene an der Adventsverkaufs-Vernissage.
Wer
Nina Schmid-Kunz, Märchen, Johannes Schmid-Kunz & Andrea Schmid, Musik
Wo
Werkatelier Stiftung Balm, Herrenberg 23
Ort
CH-8640 Rapperswil
Info
frei
Wann
Sonntag, 19. November 2017, 13.30 - 15.00 Uhr
Was
Märchen frei erzählt für Erwachsene mit anschliessendem Austausch
Wer
verschiedene Mutabor-Erzählerinnen
Wo
Kulturpavillon im schönen Park des Schlosses Hünegg
Ort
CH-3652 Hilterfingen
Info
Fr. 5.-- Infos bei Therese Linder Tel. 079 719 73 43
Wann
Sonntag, 19. November 2017, 18.30 Türöffnung, 19.00 Uhr Beginn
Was
Herbst- Nachtträumereien Zauberhafte Geschichten & Märchen, umrahmt mit romantischer & jazziger Musik
Wer
Erzählerinnen: Gabriele Richter & Rahel Roth; Musiker: Susanne Mützenberg Margolis & Richard Tichy
Wo
Haus der Musik, Endingerstrasse 7
Ort
CH-8640 Rapperswil
Info
Eintritt: Fr. 20.00 keine Reservation möglich
Wann
Sonntag, 19. November 2017, ab 11 uhr - bis 16 uhr - jeweils zur vollen Stunde
Was
Märchen am vorweihnachtlichen Markt - für Kinder und ihre Erwachsenen
Wer
Claudia Forrer und Lisa Maria Kalt
Wo
Städtliplatz
Ort
CH-5643 Meienberg AG
Info
freier Eintritt Pendelbus ab Sins
Wann
Donnerstag, 23. November 2017, 14.30 - 16 Uhr
Was
Erzählungen aus aller Welt, dazwischen kleine Musikstücke auf der Geige, Kaffee und Kuchen in der Pause
Wer
Elsbeth Rüegg und Theres Nauer
Wo
Zwinglistube bei der ref. Kirche, Schulhausstrasse 1
Ort
CH-8915 Hausen am Albis
Info
Eintritt frei - Kollekte. Anmeldung erwünscht bei Elsbeth Rüegg Tel.: 044 764 06 72
Wann
Freitag, 24. November 2017, 19.30 Uhr
Was
ERLÖST! - Volksmärchen werden aus Büchern erlöst und frei erzählt.
Wer
Nina Schmid-Kunz, Märchen, Andrea Schmid & Anina Lauber, Musik
Wo
Bibliothek Dürnten - Rüti
Ort
CH-8610 Rüti / ZH
Info
frei
Wann
Freitag, 24. November 2017, 20.00 Uhr
Was
Die Drei erzählen - zum 13. Mal: Jetzt schlägts 13!
Wer
Erzähler: Martin Ellrodt, Gidon Horowitz und Dirk Nowakowski
Wo
Mannheimer Puppenspiele - Figurentheater, Quadrat U2, 4-5
Ort
DE-68161 Mannheim
Info
Mannheimer Puppenspiele - Figurentheater
Wann
Samstag, 25. November 2017, 16.00 Uhr
Was
Die Drei erzählen Unter dem Märchenbaum - Familienprogramm für ZuhörerInnen ab 6 Jahren
Wer
Erzähler: Martin Ellrodt, Gidon Horowitz und Dirk Nowakowski
Wo
Mannheimer Puppenspiele - Figurentheater, Quadrat U2, 4-5
Ort
DE-68161 Mannheim
Info
Mannheimer Puppenspiele - Figurentheater
Wann
Samstag, 25. November 2017, 20.00 Uhr
Was
Märchenabend "Wilde Weiber - windige Burschen"
Wer
Helga Petri und Marlies Kost
Wo
Charivari
Ort
DE-89073 Ulm
Info
Tel. 0731/1761092 8,--/6,-- €
Wann
Samstag, 25. November 2017, 20.00 Uhr
Was
Märchen über Freundschaften für Jugendliche und Erwachsene - Ein Floh, der sich nicht an Abmachungen hält, ein Frosch, der aus grosser Not hilft, Vorurteile, die sich in Luft auflösen und zwei Nachbarn, die sich auf ganz spezielle Art einigen können …
Wer
Erzählerinnen: Anna Maria Läderach und Monika Geiser, Musik: Beat und Ursula Fählimann
Wo
Kulturkeller Gerbestock, Gerbegasse 14
Ort
CH-3210 Kerzers
Info
Reservation: info@gerbestock.ch oder 031 750 53 33, Eintritt Fr. 25.-
Wann
Mittwoch, 29. November 2017, 19.30 - 21.00
Was
Abendspinnereien, Märchen für Erwachsene: Gesteins(Ge)schichten - Steine so alt wie die Erde, Märchen so alt wie die Menschheit
Wer
Irène Stalder und Rita Wüst
Wo
Loge, Moosstrasse 26
Ort
CH-6003 Luzern
Info
Preis 20.-, Reservation empfohlen unter www.abendspinnereien.ch oder 041 440 83 22, Türöffnung 19.00
Wann
Donnerstag, 30. November 2017, 10.00 Uhr
Was
Märchen zum Gespräch: Die sechs Schwäne
Wer
Bettina von Hanffstengel
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B, Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei
Ort
DE-90403 Nürnberg
Info
www.kubiss.de/fuchs
Wann
Donnerstag, 30. November 2017, 19.00 Uhr
Was
Anderswelt
Wer
Reingard, Heike, Monika
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B
Ort
DE-90403 Nürnberg Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei Nürnberg
Info
www.kubiss.de/maerchen-im-turm
Wann
Freitag, 1. Dezember 2017, 19.00
Was
Märchen für Erwachsene
Wer
Gabriela Stehli
Wo
Arvenweg 27
Ort
CH-8404 Winterthur
Info
Anmeldung erwünscht 052 242 43 62 oder gabriela.stehli@bluewin.ch
Wann
Freitag, 1. Dezember 2017, 20.30h
Was
Rübis und Stübis - Kreuz und quere Mundartgeschichten mit Hackbrettmusik
Wer
Sibylle Baumann, Erzählerin, Elias Menzi, Hackbrett
Wo
Chrottegrotte Küsnacht, Dorfstr. 27a
Ort
CH-8700 Küsnacht
Info
Infos: www.wohnlicheskuesnacht.ch
Wann
Freitag, 1. Dezember 2017, 9 uhr bis 11 uhr
Was
Märchenfrühstück - Nahrung für Leib und Seele - Sie geniessen ein feines, reichhaltiges Frühstück - dazwischen hören Sie Märchen und lassen für einen Vormittag den Alltag hinter sich...
Wer
Brigitta Gemsch und Lisa Maria Kalt
Wo
Märchenlesebibliothek am Bachweg 3
Ort
CH-5644 Auw
Info
Anmeldung: www.vhsof.ch oder: lisa.kalt@bluewin.ch die Plätze sind beschränkt
Wann
Samstag, 2. Dezember 2017, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr
Was
Zaubermärchen am Aescher Weihnachtsmarkt. Für alle die sich gerne verzaubern lassen!
Wer
Monika Starck-Karrer und Sylvia Diethelm-Seeger
Wo
in der katholischen Kirche, Obere Kirchgasse 17
Ort
CH-4147 Aesch
Info
Sponsoring Bürgergemeinde Aesch und Attraktives Aesch
Wann
Samstag, 2. Dezember 2017, 20.00 Uhr
Was
Wenn ich einmal reich wär'... - Märchen und Melodien von Gold und Geld
Wer
Erzähler: Gidon Horowitz; Musik: Katharina Müther (Gesang, Akkordeon, Gitarre)
Wo
Gemeindebibliothek am Schlipfplatz
Ort
CH-8636 Wald ZH
Info
Gemeindebibliothek am Schlipfplatz Reservation: Tel: +41 55 246 48 26 - E-Mail: bibliothek@wald.zh.ch Eintritt: Sfr. 25.- / Jugendliche Sfr. 20.-
Wann
Samstag, 2. Dezember 2017, 9 -11 uhr
Was
Märchenfrühstück - Nahrung für Leib und Seele - Sie geniessen ein feines, reichhaltiges Frühstück - dazwischen hören Sie Märchen und lassen für einen Vormittag den Alltag hinter sich...
Wer
Brigitta Gemsch und Lisa Maria Kalt
Wo
Märchenlesebibliothek am Bachweg 3
Ort
CH-5644 Auw
Info
Anmeldung: www.vhsof.ch oder: lisa.kalt@bluewin.ch die Plätze sind beschränkt
Wann
Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14.15 Uhr, 15.115 Uhr, 16,15 Uhr
Was
Der Königssohn und das Kätzchen, Der Pfannkuchen, Das Füchslein im Bärenschloss, Das Geschenk, Die zwei Wiesenmäuse, Vater Bär
Wer
Hutter Anna
Wo
Lebkuchenhaus
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Freitag, 8. Dezember 2017, 16 Uhr
Was
Märchenerzählen im Rahmen der Kinderbuchmesse
Wer
Helga Petri
Wo
Stadthaus Ulm
Ort
DE-89073 Ulm
Info
Eintritt frei
Wann
Samstag, 9. Dezember 2017, 16 Uhr
Was
Märchenerzählen im Rahmen der Kinderbuchmesse
Wer
Helga Petri
Wo
Stadthaus Ulm
Ort
DE-89073 Ulm
Info
Eintritt frei
Wann
Samstag, 9. Dezember 2017, 20.00 Uhr
Was
Der goldene Boden - Märchen von der Kunst des Handwerks
Wer
Erzähler: Gidon Horowitz; Musik: Daniel Steiner
Wo
KUG-Studentenhaus, Herbergsgasse 7
Ort
CH-4051 Basel
Info
Tel. Nr. für Reservationen wird im Herbst 2017 angegeben
Wann
Sonntag, 10. Dezember 2017, 14.00
Was
Märchenspaziergang Nürnberger Spezial
Wer
*Reingard Fuchs
Wo
Start am Tiergartenvorplatz
Ort
DE-90480 Nürnberg
Info
Beitrag 8/4€, Dauer: 14-15:30 info:Märchenerzählerei Nürnberg www.kubiss.de/fuchs Empfehlung: Witterungs- gerechte Kleidung Sitzkissen für die Baumstämme Picknick- proviant für „Danach“
Wann
Sonntag, 10. Dezember 2017, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr - 16:00 Uhr jeweils 35-40 Minuten
Was
Zuger Mälisunntig 2017 Das Märchenthema lautet: "Freundschaften"
Wer
Dietrich Seyffer
Wo
Stiftung Theater Casino Zug, Artherstrasse 2 - 4
Ort
CH-6300 Zug
Info
Der Anlass ist kostenlos, es wird jedoch am Ausgang jeweils eine Kollekte erhoben, welche den Anlass helfen soll zu finanzieren.
Wann
Sonntag, 10. Dezember 2017, 17.00 Uhr
Was
Der goldene Boden - Märchen von der Kunst des Handwerks
Wer
Erzähler: Gidon Horowitz; Musik: Daniel Steiner
Wo
KUG-Studentenhaus, Herbergsgasse 7
Ort
CH-4051 Basel
Info
Tel. Nr. für Reservationen wird im Herbst 2017 angegeben
Wann
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 15h
Was
Der silberne Tannenzapfen - Weihnachtsmärchen
Wer
Sibylle Baumann, Erzählerin
Wo
Zoo Zürich, Restaurant Pantanal
Ort
CH-8044 Zürich
Info
Reservation empfohlen:www.zoo.ch/de/restaurant-shop/pantanal/kinderprogramm
Wann
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14.15 Uhr, 15.15 Uhr, 16.15 Uhr
Was
Das Töpfchen, Der Fuchs und die Schnecke, Vom Kätzchen und Mäuschen, Der hungrige Schüler, Der Fäustling, Räubermärchen, Kleiner Zwerg
Wer
Hutter Anna
Wo
Lebkuchenhaus
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:00
Was
"Weisst du wieviel..." Sternenmärchen. Märchenabend für Erwachsene. "Märchen und Lieder" das Saisonthema des Aarauer Erzähltreffs zum europäischen Jahr des kulturellen Erbes.
Wer
Aarauer Erzähltreff: Annemarie Euler, Monika Hirt, Iris Meyer, Renate De Simoni, Marie-Christine Thury, Esther Wirz
Wo
Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Ort
CH-5000 Aarau
Info
Mit Tee und Gebäck in der Pause inbegriffen. Eintritt Fr. 15.-, Anmeldung erwünscht unter m.aerchen@yetnet.ch oder 056 441 89 12
Wann
Freitag, 15. Dezember 2017, 18.30 - 21.30
Was
Sagenwanderung in den Beatushöhlen Märchen & Sagen vom tiefen Winter und vom Inneren Licht. Heimische Sagen, Märchen & Mythen frei erzählt und erlebt in der Unterwelt des Berner Oberlandes. Begehung der unbeleuchteten Beatushöhlen mit Kerzenlaternen. Erlebnis der magischen Welt im Drachenberg.
Wer
Sagenwanderer Andreas Sommer
Wo
Beatushöhlen
Ort
CH-3800 Beatushöhle
Info
Wanderzeit ca. 1h, CHF 40.-/20.- (Erw./Kinder von 7 bis 16), Familien CHF 100.-, Anmeldung bis am Vortag:Tel 079 241 68 70, E-Mail info@animahelvetia.ch
Wann
Freitag, 15. Dezember 2017, 19.30 Uhr
Was
Märchen von Treue, Freundschaft und Liebe. Wir hören Geschichten von der Gastfreundschaft, von treuen Freunden und von der alles überstehenden Liebe.
Wer
Erzähler: Hasib Jaenike; Musik: Thomas Keller
Wo
Humanushaus Beitenwil, Theatersaal
Ort
CH-3113 Rubigen
Info
Reservierung nicht erforderlich, Kollekte
Wann
Samstag, 16. Dezember 2017, 20.00 Uhr
Was
Wintergeister - Lichtgestalten
Wer
Dorothea Auer, Marlies Kost, Helga Petri, Andrea Mittl
Wo
Charivari
Ort
DE-89073 Ulm
Info
Tell. 0731/1761092 8,--/6,-- €
Wann
Sonntag, 17. Dezember 2017, 13.30- 17.30/ 18. 30
Was
Winteranfangswanderung. In die Dämmerung hinein zur über 1000jährigen Gärstlereibe wandern. Eintauchen in ihre ruhige, kraftvolle Ausstrahlung. Mythen und Märchen zur Winterzeit. Reine Wanderzeit 3h
Wer
Bettina Rempfler, Martina Krähenbühl
Wo
Burgdorf Bahnhof- Binzberg- Heimiswil
Ort
CH-3400 Burgdorf
Info
079 310 37 41, martinakraehenbuehl@yahoo.com, www.nat-ur-verbunden.ch, 50.-/ Person
Wann
Mittwoch, 20. Dezember 2017, 15.30 - ca. 16.15
Was
Leise werden und Geschichten lauschen - In der Weihnachtsgeschichte wird auch verraten, warum sich ein junges Kamel im Stall von Betlehem ein wenig geschämt hat. Für Kinder ab 4 Jahren und Junggebliebene
Wer
Susanna Ackermann-Wittek und Therese Jost
Wo
Quartiertreff Enge, Gablerstrasse 20
Ort
CH-8002 Zürich
Info
Eintritt frei, Kollekte www.quartiertreff.ch Infos unter susanna.ackermann@bluewin.ch
Wann
Donnerstag, 21. Dezember 2017, 10-11.30 Uhr
Was
Märchen und Geschichten zur Weihnachtszeit
Wer
Helga Petri
Wo
Generationentreff, Grüner Hof 5
Ort
DE-89073 Ulm
Info
Eintritt frei
Wann
Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14.15 Uhr, 15.15 Uhr, 16.15 Uhr
Was
Das Mäuschen und das kleine hinkende Kätzchen, Der große und kleine Mann, Bohne, Bohne ich schneide dich, Der Hase und der Fuchs, Die Stadtmaus und die Feldmaus, Der Fuchs und die Gans
Wer
Hutter Anna
Wo
Lebkuchenhaus
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Donnerstag, 21. Dezember 2017, 18.30-19.15
Was
Mit Märchen durch die Jahreszeiten: In dunkler Nacht ist ein Stern erwacht
Wer
Erzählkultur Aaretal und Verein Kulturgarten
Wo
Kulturgarten Rossboden
Ort
CH-3110 Münsingen
Info
Beitrag ins Märchenkässeli
Wann
Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19.00
Was
Mit dem Herzensohr hören Märchen und Geschichten von funkelndem Licht in finsterer Nacht
Wer
Es erzählen: Frau Wolle und Gidon Horowitz; Musik: Werner Dürr
Wo
Theater im Schlosskeller, Schloßgartenstr. 3/1
Ort
DE-72622 Nürtingen
Info
Die genaue Anfangszeit wird noch festgelegt Reservation Tel. +49 7022 9464-150 (Nürtinger Zeitung)
Wann
Freitag, 22. Dezember 2017, 16.00 Uhr
Was
Das Geschenk, Das Kätzchen mit dem Wunderknäul
Wer
Hutter Anna
Wo
Waldwanderung in Tisis mit Eltern und Kindern
Ort
AT-6800 Feldkirc h
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Donnerstag, 28. Dezember 2017, 10.00 Uhr
Was
Märchen zum Gespräch: Schneeweißchen und Rosenrot
Wer
Hella Rißmann
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B, Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei
Ort
DE-90403 Nürnberg
Info
www.kubiss.de/fuchs
Wann
Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19.00 Uhr
Was
Wenns stürmt und schneit
Wer
Erik, Hella, Monika
Wo
Märchen-im-Turm schwarz B
Ort
DE-90403 Nürnberg Vestnertormauer 5 Märchenerzählerei Nürnberg
Info
www.kubiss.de/maerchen-im-turm
Wann
Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:00
Was
Märchenabend für Erwachsene zum Saisonthema "Märchen und Lieder" zum europäischen Jahr des kulturellen Erbes.
Wer
Aarauer Erzähltreff: Annemarie Euler, Monika Hirt, Iris Meyer, Renate De Simoni, Marie-Christine Thury, Esther Wirz
Wo
Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Ort
CH-5000 Aarau
Info
Mit Tee und Gebäck in der Pause inbegriffen. Eintritt Fr. 15.-, Anmeldung erwünscht unter m.aerchen@yetnet.ch oder 056 441 89 12
Wann
Sonntag, 21. Januar 2018, 13.30 - 15.00 Uhr
Was
Märchen frei erzählt für Erwachsene mit anschliessendem Austausch
Wer
verschiedene Mutabor-Erzählerinnen
Wo
Kulturpavillon im schönen Park des Schlosses Hünegg
Ort
CH-3652 Hilterfingen
Info
Fr. 5.-- Infos bei Therese Linder Tel. 079 719 73 43
Wann
Freitag, 26. Januar 2018, 19:00 Uhr
Was
Der wahre Freund kommt, wenn alle andern gehen. Ein bunter Strauss zauberhafter Märchen von Freundschaft und Liebe für Erwachsene.
Wer
Barbara Büchi, Spiez / Susanne Christian, Zürich / Christa Egloff, Zürich
Wo
DorfHus Spiez, Spiezbergstrasse 3
Ort
CH-3700 Spiez
Info
Anmeldung erwünscht: 033 654 70 14 Eintrittt Fr. 15.- Anschliessend ist die Bar geöffnet.
Wann
Freitag, 2. Februar 2018, 10.00 Uhr
Was
Das Kätzchen und das Mäuschen, Vom Breikessel, Prinzessin Rotznase
Wer
Hutter Anna
Wo
Kindergarten Gallmist
Ort
AT-6800 Feldkirch
Info
pc.hutter@vol.at
Wann
Donnerstag, 8. Februar 2018, 20 Uhr
Was
Ach, wenn mir's nur gruselte! Ein schauerlich-schöner Abend mit Volksmärchen und Balladen
Wer
Nina Schmid-Kunz, Märchen, Johannes Göddemeyer, Gesang, Omar Barone, Klavier
Wo
keller62, Rämistrasse 62
Ort
CH-8000 Zürich
Info
Kollekte
Wann
Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:00
Was
Märchenabend für Erwachsene zum Saisonthema "Märchen und Lieder" zum europäischen Jahr des kulturellen Erbes.
Wer
Aarauer Erzähltreff: Annemarie Euler, Monika Hirt, Iris Meyer, Renate De Simoni, Marie-Christine Thury, Esther Wirz
Wo
Stadtbibliothek Aarau, Café littéraire
Ort
CH-5000 Aarau
Info
Mit Tee und Gebäck in der Pause inbegriffen. Eintritt Fr. 15.-, Anmeldung erwünscht unter m.aerchen@yetnet.ch oder 056 441 89 12