Märchen und Sagen aus der Schweiz | Mutabor Märchenstiftung

Erzählkalender abonnieren

 


Ein Baummärchen

Vor langer Zeit, da wuchsen die Bäume viel höher, und der Himmel wölbte sich viel niedriger als heute. Die Baumkronen durchkämmten die Wolken wie Kämme, und ihre Wipfel berührten das Himmelsgewölbe. Das war etwas für die Kinder! Sie kletterten auf den Bäumen bis in den Himmel hinauf, obwohl die älteren und klügeren Leute sich sorgten und es ihnen immer wieder verboten....

Ein Baummärchen

Vor langer Zeit, da wuchsen die Bäume viel höher, und der Himmel wölbte sich viel niedriger als heute. Die Baumkronen durchkämmten die Wolken wie Kämme, und ihre Wipfel berührten das Himmelsgewölbe. Das war etwas für die Kinder! Sie kletterten auf den Bäumen bis in den Himmel hinauf, obwohl die älteren und klügeren Leute sich sorgten und es ihnen immer wieder verboten....
Und damit hatten sie recht. Die Kinder trieben da oben nämlich solchen Unsinn, dass es dem Himmel eines Tages zuviel wurde und er sich ein ganzes Stück in die Höhe erhob, so dass die Bäume nicht mehr bis zu ihm hinauf reichten.

Und so ist es bis heute geblieben.

Märchen aus China
Aus: Baummärchen aus aller Welt, 4. Auflage 2019

 

Weiterlesen...