Märchen Lesebibliotheken Schweiz | Märchenstiftung

Märchen-Lesebibliotheken

Sind Sie auf der Suche nach Märchen? In unseren Bibliotheken werden Sie sicher fündig! Über 5000 Bücher sind verfügbar und digital indexiert, so dass Sie bestimmt auch das passende Märchen für Sie finden.

Die Märchen-Lesebibliotheken
Förderung und Bücherlegate
Kontakt 
Veranstaltungen 

Die Märchen-Lesebibliotheken

In den Märchen-Lesebibliotheken finden Märchenfreunde seltene Sammlungen und Fachliteratur zum Thema Märchen, Material für Diplomarbeiten und die Möglichkeit für den Austausch unter Märcheninteressierten. Über die Büchersuche erhalten Sie einen Überblick, welches Buch wo steht.  Es sind märchenhafte Orte, von Erzählenden ins Leben gerufen und liebevoll betreut. 

Öffnungszeiten
Es gibt öffentliche Märchen-Lesebibliotheken und Privatbibliotheken. Die meisten Märchen-Lesebibliotheken sind nach persönlicher Vereinbarung oder während der Veranstaltungen geöffnet.
  Diese beiden Zeichen zeigen Ihnen an, ob Sie in der Märchen-Lesebibliothek auch eine Verpflegung erhalten oder übernachten können.

Märchen-Wanderungen
In Zusammenarbeit mit den Märchen-Lesebibliotheken ist eine Broschüre mit Wandervorschlägen und Märchen aus dem Schweizer Märchenschatz entstanden. Bei jeder Märchen-Lesebibliothek finden Sie eine Hinweistafel mit einem Märchen, einer Wanderbeschreibung und einer Wanderkarte

Förderung und Legate zu Gunsten der Märchen-Lesebibliotheken
Haben Sie eine gut sortierte Märchenbibliothek, die Sie in guten Händen wissen möchten, oder würden Sie gerne das Projekt Märchen-Lesebibliotheken unterstützen? Hier können Sie sich weiter informieren.

Kontakt 

a.i. Andreas Vettiger
info[at]lesebibliothek.ch

Veranstaltungen

Wann
Samstag, 19. September 2020, 15.30 bis 17 Uhr mit Zvieripause
Was
Im Garten der Märchen. Märchen vom Säen, Wachsen und Ernten und vom Zauber der Pflanzen. Frei erzählt in Mundart für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene
Wer
Franziska Steiner-Liechti, Kathrin Bollinger, Rosmarie Walter, Simone Schwegler, Susanne Lüönd, Susanne Michel
Wo
Hotel Appenberg
Ort
CH-3532 Zäziwil
Info
Reservation: www.maerchenseminare.ch/de/seminarort/maerchenanlaesse/reservation_maerchenanlass Eintritt frei, Kollekte zu Gunsten der Mutabor Märchenstiftung.
Wann
Samstag, 19. September 2020, 20 Uhr
Was
Im Garten der Märchen. Märchen vom Säen, Wachsen und Ernten und vom Zauber der Pflanzen. Frei erzählt in Mundart für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren
Wer
Annette Christina Gallmann-Helbling, Christine Reckhaus, Christoph Kohler, Denise Zwygart, Dominique Götz, Florence Danièle Perrin, Helena Fürst, Karin Weibel, Philipp Merki, Therese Gilg
Wo
Hotel Appenberg
Ort
CH-3532 Zäziwil
Info
Reservation: www.maerchenseminare.ch/de/seminarort/maerchenanlaesse/reservation_maerchenanlass Eintritt frei, Kollekte zu Gunsten der Mutabor Märchenstiftung.